„Open Government Platform“ wird Open Source

Eine freie Grundlage für Open-Data-Initiativen

Von Ludger Schmitz, 8.12.2011

Die Obama-Regierung in den USA macht es anderen staatlichen Stellen leicht. Sie können sich nicht mehr hinter der Kostenfrage verstecken.

Weiterlesen...

HTML5: Ein offener Standard verdrängt proprietäre Technik

Adobes Abschied von Flash und Microsofts Bye-bye zu Silverlight

Von Ludger Schmitz, 25.11.2011

Zwei proprietäre Techniken vor dem Aus, weil absehbar ist, dass offene Standards für Entwickler attraktiver sein werden. Eine Lehre für Anwender: Proprietäres kann teuer werden, ohne eine Zukunft zu haben.

Weiterlesen...

Open Source Business Alliance beginnt die Arbeit

Linux-Verband LIVE und Linux Solutions Group (Lisog) unter einem Hut

Von Ludger Schmitz, 10.11.2011

Auf ihrer ersten Mitgliederversammlung haben die zwei nun zusammengeschlossenen Interessenvertretungen neue Ziele und Leitlinien festgelegt sowie einen neuen Vereinsvorsitzenden gewählt.

Weiterlesen...

Einheitliche Basis für Embedded-Linux

Linux Foundation gründet weitere Standardisierungsinitiative

Von Ludger Schmitz, 28.10.2011

Für kleine und mittelständische Unternehmen, die sich keine Linux-Kernel-Spezialisten leisten können, könnte bald eine Schwelle fallen, innovative Produkte auf den Markt zu bringen.

Weiterlesen...

Steht OpenOffice vor dem Aus? Schwachsinn!

Spendensammlung irritiert die Open-Source-Welt

Von Ludger Schmitz, 15.10.2011, Update: 17.10.2011

Das klingt dramatisch: „Ein plötzliches Ende“ soll OpenOffice drohen. „OpenOffice darf nicht sterben!“ appelliert der Verein Team OpenOffice.org. Keine Aufregung!

Weiterlesen...